Jagdreisen.at auf Youtube

5 Tage Fasanenjagd in der Slowakei

Werden Sie zum Jagdkönig der Slowakei!

Dieses besondere Jagdabenteuer findet in privaten Jagdgebieten inmitten der wunderschönen Slowakei statt. Dort werden Fasane gezüchtet. Besonders der Hahn mit seinem buntem Gefieder stellt eine beliebte Trophäe dar.

Während der Jagd können Sie beliebig viele Fasane schießen, wobei es mindestens 350 Stück sind. Die Anzahl hängt aber natürlich von der Jagdstufe, die Sie sich wünschen, ab. 
Außerdem verfügt jeder Schütze während der Jagd über ein Ladegerät mit einem ausgebildeten Jagdhund, der die Fasane für den Jäger einsammelt, während die Anzahl der geschossenen Fasane gezählt wird. Nach jeder Jagd erfolgt die Zählung der Jagdtasche sowie die Ankündigung des Jagdkönigs.

Reiseplan:

Tag 1: Anreise – Unterbringung im Gästehaus – Begrüßung – Abendessen mit Spezialprogramm

Tag 2-4: Ganztägige Drückjagd nach Fasanen – Mahlzeiten tagsüber im Jagdrevier – Abendessen im Gästehaus

Tag 5: Frühstück – Check-Out in der Unterkunft – Abreise

Nicht inkludiert in allen Paketen sind: 

  • Alkoholische Getränke aus der Bar
  • Zusatzleistungen (Wellness, Angeln, Spa-Besuch, andere Ausflüge – je nach Saison)

Aufpreis pro geschossenen Fasan nach Monaten:

Oktober
+ € 16,00
November
+ € 16,50
Dezember
+ € 17,00
Jänner
+ € 17,50
Februar
+ € 18,00
 
Derzeit leider ausverkauft
ab €880,-
Nur noch 13 Plätze buchbar
  • 3x ganztägige Jagd
  • Jagdhunde während der Jagd
  • Unterkunft inkl. VP
  • Exklusiver Abend
  • Transport
  • Fahrten im Jagdgebiet
  • Slowakischer Jagdschein
 
Derzeit leider ausverkauft